Facebook Twitter
bshwat.net

Video Produktion

Verfasst am Juli 5, 2021 von Tracy Vile

Die Videoproduktion ist der Prozess des Erstellens eines Films, der normalerweise sowohl Audio- als auch visuelle Darstellungen hat. Wenn einige Videos zu Hause sind, die zum Vergnügen erstellt wurden, sind die meisten Videos, die für industrielle Zwecke produziert werden, wie Filme, Werbevideos und Musikvideos. Die Videoproduktion kann für Unternehmensfunktionen durchgeführt werden.

Es gibt viele Punkte, die bei der Erstellung eines Videos berücksichtigt werden müssen. Während des Zeitraums vor der Produktion muss das Budget für die Erstellung des Videos festgelegt werden, da sich die für die Erstellung aufgewendete Zeit als kostspielig erweisen kann. Eine stärkere Zeit für die Organisation und Planung des Projekts würde dazu beitragen, die Preise langfristig niedrig zu halten. 1 Schätzung der durchschnittlichen Herstellungskosten legte einen Bereich von 1.500 bis 5.000 USD pro Ende Minute fest. Die Produktionskosten hängen von dem Standort, der für die Fertigstellung erforderlichen Zeit, der verwendeten Geräte sowie der Beteiligung des Fertigungsteams bei der Erstellung dieses Films ab. Darüber hinaus gibt es immer die unerwarteten Ausgaben.

Der Herstellungsprozess beginnt mit der Einrichtung des für den Aufnahmen erforderlichen Zahnrads. Einige der wesentlichen Geräte umfassen eine Kamera, ein Stativ, ein Teleprompter, Monitore, Stromversorgungen, Jib, Dolly und andere wesentliche Zubehör. Die nächste Stufe besteht aus der Einrichtung der Beleuchtung. Dies ist ein bedeutender Punkt, da die Beleuchtung die für die Szene bestimmte Disposition widerspiegeln sollte. Zu diesem Zeitpunkt wird der Regisseur involviert, um sicherzustellen, dass alles für eine reibungslose Dreharbeiten eingerichtet ist. Die Klangstufe ist, wenn die verschiedenen Audiogeräte, die zum Erfassen und Aufnehmen von Songs erforderlich sind, eingesetzt werden. Die letzte Bühne ist, wenn das tatsächliche Dreharbeiten und Aufnehmen des Films auftritt. Dies ist der Punkt, an dem alle visuellen und Tonkomponenten zusammengelegt werden.

Trotz der Tatsache, dass die Videoproduktion die wahre Phase der Produktion eines Films ist, sind die beiden anderen Phasen der Vorproduktion und Postproduktion gleichermaßen signifikant. Die Vorproduktionsphase umfasst die Konzeption, Skripten und Planung. Die Postproduktionsphase erfordert die Offline-Aktionen des Kopierens und Bearbeitens.